Songwriting Workshop

SongwritingDie Idee

…“Ich kann das nicht“  gibt’s nicht.

Jeder kann, das wissen wir nun.

 Es hat sich in unserer mehrjährigen Erfahrung herausgestellt , dass gerade Kinder unglaublich kreativ sind, auch in den Bereichen die ihnen noch komplett in ihrem Leben  verborgen blieben.  

 Das Experiment, Schüler einen Song schreiben zu lassen, von der Themenfindung bis hin zur Bühnenpräsentation alles gemeinsam abzustimmen, ist zu hundert Prozent  aufgegangen und mit  tosendem Applaus zum Erfolg gekrönt worden. 

 

Kursleitung

 

Jana LouJana Lou Dipl. Sängerin /Sopran /Songwriterin

Jana Lou studierte klassischen Gesang in Hamburg. Schon während des Studiums erhielt sie ein Engagement an der Hamburger Kammeroper im Theater für Kinder, wo sie zwei Jahre als Sopranistin und Schauspielerin arbeitete.

Inzwischen lebt sie in der Hauptstadt und ist Organisatorin und Sängerin für jährlich über 60 Klassik-Konzerte in Berlin im Auftrag einer internationalen Stiftung. Desweiteren ist sie künstlerische Leiterin und Sängerin des Pilotprojektes der Stiftung „klassische Musik für Schüler“.

Schon immer schreibt Jana Lou Texte und komponiert eigene Lieder, kreiert ihr eigenes Chanson-Bühnenprogramm, mit dem sie regelmäßig im In-und Ausland konzertiert. Produktionen mehrerer CDs, Musik-Video-Clips, Kurzfilme, sowie Kinderchor gehören zu ihrer Arbeit.

Daten

Teilnehmende Schüler:    max. 15 Schüler (4.-6. Klasse)

Stundenanzahl:                 6 Tage  08:00 -13:00 (Schulstunden)  inkl. Aufführung

Kosten insgesammt:         1.500 €

Kursinhalt

Der Kurs ist aufgegliedert in verschiedene Bereiche, die systematisch von uns durchgeführt werden.

Was ist ein Song woraus besteht er (Refrain, Strophe, Bridge etc.) 
Themenfindung Die Kinder schlagen diverse Themen vor
 Themenwahl Die Kinder entscheiden unter Berücksichtigung sozialer und poetischer Aspekte die Themen
Stimmbildung täglich wird die Stimme und das Gehör geschult anhand klassischer Stimmübungen, Kanon singen etc.
Körper/Rhythmus ist ein wichtiger Bestandteil durch Bewegung in einen gemeinsamen Gruppenprozess zu finden
Reimen/Dichten in kleineren Gruppen werden Ideen zum neuen Song gereimt und gedichtet, unter Beachtung von Metrum und Versmaß. Anschließend wird gemeinsam zusammengetragen.
Melodie erfinden ebenso in kleineren Gruppen werden Melodie-Ideen erfunden und aufgenommen, anschließend bilden wir eine gemeinsame Schnittmenge am Piano.
Bühnenpräsenz Wie steht man da, was strahlt man mit seiner Haltung aus, wie bewegt man sich auf einer Bühne etc.
Üben Der fertige Song wird so gut geübt, dass er in der Öffentlichkeit präsentiert werden kann.
CD/Aufnahme Die Kinder gestalten ihr eigenes CD Cover, der Song wird aufgenommen, gemixt und gemastert, jeder Schüler erhält seine eigene CD.
Aufführung Am Schluss der Woche steht dann das Highlight an: die öffentliche Präsentation. Es ist geeignet die Song-Aufführung in ein vorhandenes Schulprojekt mit einzubinden, da sie ja „nur kurz“ ist.